Herzlich Willkommen


Liebe Tennisfreunde,

 

der TCK wurde bereits im Jahr 1930 gegründet und ist somit einer der traditionsreichsten Tennisvereine in der Umgebung. Wir hoffen, dass Sie hier alle Informationen über uns finden. Anregungen/Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen. Schreiben Sie uns.

Wollen Sie bei uns Mitglied werden? Alle Informationen dazu finden Sie hier oder in unserem Infoblatt.

 

Mit sportlichen Grüßen, der TCK Vorstand 


Herbst-Platzputzede

Im Oktober steht wieder das "Winterfestmachen" unserer Anlage an. Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten (Arbeitskontingent können hier noch erfüllt werden!)

 

Die Termine hierfür sind:

>  21. Oktober 2017 ab 9:30 Uhr

>  28. Oktober 2017 ab 9:30 Uhr

AKTUELLES

Newsletter abonnieren

* erforderliche Angaben


TCK-Geschwister erfolgreich

Tom und Mia in München

Unser erst neunjährige Tom Köpf hat in seiner Altersklasse das Sportscheck-Schülerturnier in München gewonnen. Im Finale bezwang er Finn Rieber vom TC Friedberg mit 6:2 und 6:0. Sein Talent hatte er die Woche zuvor schon bei den Nationalen Jüngstenmeisterschaften in Detmold gezeigt, wo er bis ins Achtelfinale vorstieß. Seine Schwester Mia Köpf erreichte bei den Mädchen U12 sogar das Halbfinale. In München war für sie im Viertelfinale Schluss.



Tom und Leonie bei den Köngen Open

Am Wochenende vom 04. - 06.08.2017 fanden die 18. Köngen Open statt. Es gab tolle und spannende Matches in den Wettbewerben U12 bis U16 sowie in den Nebenrunden. Der Titel im Wettbewerb U12 männlich ging an Tom Hammelehle vom TC Kirchheim,  er gewann 6:4 und 6:1 gegen Tobias Heinz vom TV Großbettlingen. Die Dritten verloren beide im Match-Tiebreak ihre Halbfinalspiele, sehr schade für den Lokalmatadoren David Micko (TC Köngen) als auch für Fabian Graf von Pfeil vom TC Kirchheim.
Bei den Mädchen wurde aufgrund der geringen Teilnehmerzahl in beiden Wettbewerben jede gegen jede gespielt. Leonie Hammelehle (TC Kirchheim) tat es ihrem Bruder gleich und wurde erste im Wettbewerb U14. Den zweiten Platz sicherte sich Sandra Eckhardt vom TV Aichwald. Dritte wurde die toll kämpfende Berta Zimmermann vom TC GW Köngen.



TCK-Jugend im Aufstiegs-Rausch

10 Mannschaften – 7 Aufsteiger und 3 sind schon in der höchsten Liga!

So sehen Sieger aus...



Kleinfeld & MidCourt

Auch unsere Kleinsten haben sich toll geschlagen – Gratulation!



Und woher kommt der Erfolg ...


Herren 1 Oberliga – 4 fehlende Matches – Zurück in die Verbandsliga

Die Abschlusstabelle:


Lasse sensationell in Italien

Europe Junior Tour

Vom 12.-17.06. fand in Padova/Italien das "Torneo under 12" statt. Lasse legte eine sensationelle Turnierwoche an den Tag. Bis zum Achtelfinale gab er gerade mal 2 Spiele an seine Gegner ab und auch das Viertelfinale gewann er souverän mit 6:4 und 6:0. Als einziger Deutscher im Halbfinale angekommen, berichtet die Italienische Presse über ihn in der Tageszeitung und bezeichnet ihn als "mosca bianca" , die "weiße Mücke" die wieder zugestochen hat.

Das Halbfinale entscheiden er mit 6:2 und 6:1 für sich und erst im Finale musste er sich nach hartem Kampf in brütender Hitze dem Italiener Frederico Bondioli nur knapp mit 4:6 und 5:7 geschlagen geben. Nachdem diese kurze Enttäuschung über die knappe Niederlage vergessen war übernahm er glücklich den Pokal und freute sich zusammen mit Tony, der in dort betreute. GRATULATION LASSE !

Das Team:

Überragendes Coaching von Tony mit überragender Leistung von Lasse!



TCK-Jugend rockt den Bezirk D

Am Wochenende vom 17. Mai bis 21.Mai fanden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Jugend im Bezirk D statt. Hier könnten wir mit tollen Ergebnissen aufwarten:

M10:
W11:

W12:
W13:
W13:
M13:

Tom Köpf
Greta Wölpper

Mia Köpf
Carlotta Wölpper
Lotte Kaiser
Lasse Pörtner

3. Platz
Bezirksvizemeisterin

Bezirksvizemeisterin
3. Platz
Bezirksvizemeisterin
Bezirksmeister


V.l.n.r.: Lasse Pörtner, Lotte, Kaiser, Greta Wölpper, Carlotta Wölpper, Tom und Mia Köpf
V.l.n.r.: Lasse Pörtner, Lotte, Kaiser, Greta Wölpper, Carlotta Wölpper, Tom und Mia Köpf


Erfolgreicher Saisonstart 2017

Herren 1 Oberliga: 2 Siege eingefahren!

Stand: 15.05.2017
Stand: 15.05.2017

Herren 50 Oberliga: Tabellenführung

Stand: 15.05.2017
Stand: 15.05.2017

Herren 1 – Oberliga klar gemacht!

Ganz hohes Niveau konnten die vielen Zuschauer beim Aufstiegsspiel gegen den TC Schorndorf bei herrlichem Wetter auf unserer TCK-Anlage beklatschen. Bei den vielen Tie-Breaks und Match-Tie-Breaks hat so mancher Zuschauer nach Herztropfen verlangt.

Nach den Einzeln stand es 3:3. Tony, Benni und Thomas konnten die Matches für sich entscheiden. Somit mussten 2 Doppel gewonnen werden. Diese starteten erst um 16 Uhr. Nachdem das 2. Doppel (Thomas und Leo) gewonnen und das 3. Doppel (Benni und Manu) verloren hatten, viel die Entscheidung im 1. Doppel. Hier konnten Tony und Alex den Match-Tie-Break souverän für sich entscheiden – Aufstieg – Party – und ab in den Bach!

 

Der sehr stark aufspielende und faire Gegner Schorndorf und die mitgebrachten Fans sorgten u.a. für eine tolle Atmosphäre.

 

>> Bilder